Gemeindewebinar: Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) – Auswirkungen und Chancen für steirische Gemeinden

Online
https://gemeindeservice-stmk.go4live.at/

 

Mit dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) sollen die notwendigen rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen geschaffen werden, um bis 2030 auf 100 Prozent Strom aus erneuerbaren Energieträgern (national bilanziell) umzustellen und Österreich bis 2040 klimaneutral zu machen. Zudem soll ein langfristig stabiles Investitionsklima geschaffen werden.

Was dies für Gemeinden bedeutet und welche Chancen sich dadurch ergeben können, das soll in diesem ersten Gemeindewebinar kurz und kompakt von einem Experten erläutert werden. Ergänzend dazu gibt es Erfahrungsberichte von Bürgermeister*innen, Best Practice Beispiele sowie eine abschließende Diskussionsrunde. Es besteht auch die Möglichkeit, Fragen direkt ins Studio zu schicken.

 

Ablauf 

Start: 17:00 Uhr

Moderation: MMag. Alexandra Malik (Energie Agentur Steiermark)

  • Begrüßung durch MMag. Alexandra Malik
  • Kurzvorstellung Gemeindeservice
  • Impulsvortrag: “Photovoltaik und das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG)” durch DI Josef Bärnthaler, Geschäftsführer der Energieagentur Obersteiermark
  • Erfahrungsberichte aus Gemeinden: Bgm. LAbg. Silvia Karelly (Fischbach), Bgm. Mag. Michael Schumacher (Leibnitz)
  • Diskussion (LAbg. Silvia Karelly, Mag. Michael Schumacher, DI Josef Bärnthaler – Moderation: MMag. Alexandra Malik), Fragen der ZuseherInnen, Live Umfrage

Ende: 18:00 Uhr

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Den Link zur Anmeldung finden Sie >> HIER

Wählen Sie Ihren Termin,
wir rufen Sie an!

    Erreichbarkeit (Mehrfachauswahl möglich)

    Geschützt durch reCAPTCHA v3

    Newsletter

    Sie möchten immer up-to-date bleiben?